Einiges ist passiert in der letzten Zeit und es war groesstenteil positiv:

1.) Finals sind vorbei und es lief recht gut. Ich habe fuer das erste Semester fuenf A-s, ein A und zwei B-s....dann man sich also nicht beschweren. Mein GPA(Grade Point Average) ist 3.65 von moeglichen 4. Alle sind zufrieden und die ganze Lernerei hat sich gelohnt.

2.) Ich habe mich verliebt und (kann man sich ja gar nicht vorstellen-lol) Steve hat sich in mich verliebt und wir sind zusammen. Er geht auf die Rochester  High School und ist Kapitaen des Schwimmteams. Rochester ist 30 Minuten entfernt von Huntington Woods, aber er kann autofahren...Nicht nur sportlich, sondern auch extrem smart: er ist 2. aus seiner 399 koepfigen Seniorklasse, d.h.: sein GPA ist der 2. beste von allen Rochester Seniors...ich bin sehr gluecklch und wir haben eine megatolle Zeit zusammen.

3.) Nur noch vier Tage Schule und es sind Ferien! Nicht nur fuer mich, sondern auch fuer euch! Wir fliegen am Samstag nach Florida fuer eine ganze Woche und das Wetter da unten wird angenehm warm sein. Ich kann kaum warten, auch wenn ich Steve dann nicht sehen werde fuer eine Woche, es wird cool und ausserdem gibt es ja diese kleinen Dinger, die staendig klingeln.

Joa, das waeren dann auch die groessten Ereignisse....ach ja, eines noch: meine Mum (meine deutsche) kommt Anfang Juni zu meiner Graduation Ceremony. Sie bleibt fuer ungefaehr 10 Tage und ich freue mich riesig! Ich habe sie in einer Ewigkeit nicht gesehen und fuer diejenigen, die mich besser kennen wissen wie wichtig meine Mum fuer mich ist! Das ist es dann auch wirklich....schoene Ferien und ich freue mich von euch zu hoeren, take care, Caroline

12.2.07 22:33

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen